Besucherstatistik:
bisherige Besucher: 261.895
heute: 24 - gestern: 52
momentan online: 0


 


Herzlich Willkommen
auf den Seiten der privaten Wetterstation Altenmarkt.

 
Amtliche WARNUNG vor LEICHTEM SCHNEEFALL
für Kreis Traunstein
gültig von: Mittwoch, 17.01.2018 08:05 Uhr
voraussichtlich bis: Mittwoch, 17.01.2018 10:00 Uhr

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am: Mittwoch, 17.01.2018 08:05 Uhr

Es besteht die Gefahr des Auftretens von leichtem Schneefall (Stufe
1 von 4). Verbreitet wird es glatt.

Detaillierte Warninformationen erhalten Sie unter
http://www.wettergefahren.de.

DWD / RWB München

Gesamtzahl aller momentan gültigen Unwetterwarnungen für den Landkreis Traunstein: 30     Alle ansehen

Aktuelle Daten der
letzten 30 Minuten
18.01.2018
10:30 Uhr
 
Temperatur:
gefühlt wie:
Luftfeuchtigkeit:
rel. Luftdruck:
2.12 °C
2.12 °C
85.7 %
1008.8 hPa
 
Windgeschw.:
Windböen:
Windrichtung:
5.2 km/h
12.6 km/h
204.2 °
 
Schneehöhe:
Niederschlag:
letzte 24h:
letzte 72h:
6.60 cm
0 l/m²
4.2 l/m²
19.2 l/m²
Deutschlandwetter für morgen
mehr unter Menüpunkt "Vorhersage"

Aktuelles Webcam-Bild aus Altenmarkt
Bild großklicken   |   Diashow  

Am Donnerstag schneit es zunächst teils kräftig in den östlichen Mittelgebirgen, außerhalb davon geht letzter Schneefall in Regen über. An den Alpen schneit es nur mehr oberhalb 1200 bis 1500 m, darunter gibt es dort Dauerregen. Nördlich der Donau gibt es am Nachmittag längere trockene Abschnitte. Die Temperatur erreicht 4 Grad in den östlichen Mittelgebirgen und milde 11 Grad an Inn und Bodensee. Der Westwind erreicht mit schweren Sturmböen auch in tiefen Lagen seinen Höhenpunkt, örtlich ist Unwetter durch orkanartige Böen gering wahrscheinlich. Orkanböen gibt es in Gipfellagen der Mittelgebirge und Alpen.

In der Nacht zum Freitag regnet es vor allem im Süden Bayerns weiterhin. Schnee fällt in den Mittelgebirgen und besonders von Oberfranken bis Niederbayern auch bis in tiefe Lagen. An den Alpen schneit es hingegen erst oberhalb von 1000 bis 1400 m. Die Temperatur geht zurück auf 6 Grad am Bodensee und 0 Grad in den östlichen Mittelgebirgen. Dort ist auf Glätte durch Schnee zu achten. Im Flachland gibt es zeitweise noch Sturmböen.





Private Wetterstation Altenmarkt a. d Alz - Alle Angaben ohne Gewähr - (c) Matthias Schwanter   -   Seitengeneration erfolgte in 0.254 Sekunden.